Tipps zur Auswahl eines Entsafter

Ein Entsafter, ausgesprochen „Entsafter“, ist ein Gerät, das verwendet wird, um schnell Saft aus vielen Arten von Lebensmitteln wie Zitrusfrüchten, grünem Blattgemüse und vielen anderen Arten von Obst und Gemüse in einer als Entsaften bekannten Methode zu extrahieren. Es zerquetscht, mahlt oder drückt den Saft aus den Früchten heraus. Die besten Entsafter können gleichzeitig über 150 Gallonen Saft verarbeiten. Der Preis reicht von ungefähr zweihundert Dollar bis zu mehreren tausend Dollar.

Grundsätzlich gibt es drei verschiedene Arten von Entsafter, die Sie kaufen können. Die einfachste Art von Entsafter ist einfach eine Schüssel, in die Sie Obst, Gemüse und andere Zutaten geben und einschalten. Die beiden anderen Entsafterarten sind anspruchsvoller und verfügen über einige zusätzliche Funktionen. Die erste Art von Entsafter hat ein Sieb an der Seite, so dass das Fruchtfleisch in einem Korb anstatt auf dem Tisch gesammelt wird. Der zweite Stil hat einen großen Filter im Inneren, der das gesamte Obst- und Gemüsefleisch einschließt, aber auch die Luft einschließt und verhindert, dass der Entsafter zu schmutzig wird.

Die meisten Entsafterhersteller stellen einige verschiedene Arten von Entsafter für verschiedene Zwecke her. Einige verfügen über Single-Serving-Funktionen. Dies bedeutet, dass Sie mit dem mitgelieferten Auslauf jeweils einen Artikel entsaften können. Einige andere Entsafter haben zwei oder mehr Portionen, so dass Sie verschiedene Artikel gleichzeitig entsaften und servieren können.

Das Design des Entsafter ist wichtig, da es eine wichtige Rolle dabei spielt, wie viel Sie daraus herausholen können. Im Allgemeinen extrahiert ein runder Entsafter eine höhere Saftqualität. Der Grund dafür ist, dass es die Flüssigkeit durch einen größeren Bereich der Saftgewinnungsvorrichtung drückt. Andererseits ist ein langes Rechteck nicht so effektiv. Es wird einfach die Säfte durch einen kleineren Bereich zwingen, wodurch nicht so viele Nährstoffe extrahiert werden können.

Es gibt viele verschiedene Arten von Entsafter, aus denen Zellstoff hergestellt werden kann. Dazu gehören Klingen, Zentrifugal-Entsafter, Mastizier-Entsafter, Verreibungs-Entsafter und Bürsten-Entsafter. Jede Art von Entsafter wurde entwickelt, um bestimmte Aspekte von Fruchtfleisch besser zu handhaben als andere. Zum Beispiel können Klingen so hergestellt werden, dass sie sehr effektiv hartes Wasser entfernen. Ein Fliehkraftsaftpresse kann große Mengen breiiger Früchte ohne Verwendung von Wasser zerkleinern, ist jedoch möglicherweise nicht die beste Wahl, um kleine Stücke harter Früchte zu zerschneiden. Schließlich eignet sich ein Verreibungssaftpresse am besten für die Herstellung kleiner Saftmengen, da er die zu großen Fruchtfasern schneiden kann.

Die Wahl eines Entsafter hängt weitgehend davon ab, was Sie damit vorhaben. Wenn Sie pürieren oder mischen möchten, haben Sie andere Bedürfnisse als wenn Sie nur ein paar Früchte pürieren möchten. Einige Entsafter können auch mit verschiedenen Aufsätzen gekauft werden, mit denen Sie verschiedene Dinge mit Ihrem Obst und Gemüse tun können. Dies kann Schälen, Sieben, Hacken und Pürieren umfassen. Sogar Entsafter, die nur für die Saftherstellung entwickelt wurden, können einen tollen Job machen, wenn Sie vorhaben, einige Lebensmittel zu pürieren. Diese Entsafter werden normalerweise mit einem oder zwei verschiedenen Aufsätzen geliefert, mit denen Sie verschiedene Arten von Säften herstellen können. Sie können jedoch bei Bedarf jederzeit zusätzliche Aufsätze erwerben.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*